Support Hotline: +49 1755607945
Support Hotline: +49 1755607945

Leise rieselt der Schnee…

Teil 1: 3 Bestandteile des freien Klavierspiels
In diesem Video erkläre ich die 3 Grundprinzipien des freien Klavierspiels nach Akkorden und wie du diese in einem 4-Punkte-Plan erfolgreich umsetzt, um dein Klavierspiel stetig weiter zu entwickeln, zu verbessern und nach vorne zu bringen!
Diese Prinzipien sind elementar wichtig, wenn es darum geht, “frei” und ohne Noten nach Klavier-Akkordfolgen einen Song mit rhythmischen Klavier-Begleitmustern spielen zu können.
Wenn du diese 3 Grundprinzipien beim Klavier-Üben anwendest, wird sich dein freies Klavierspiel stetig verbessern und weiter entwickeln. Begleitmuster (-phrasen) prägen sich durch das Hören, Sehen und den Rhythmus viel mehr ein als nach Noten. Du lernst es, diese Muster “spontan” für deine Liedbegleitung am Klavier abzurufen!

Video DOWNLOADEN
Teil 2: Anwendung auf das Weihnachtslied “Leise rieselt der Schnee”
In diesem Video wende  ich die 3 Grundprinzipien des freien Klavierspiels nach Akkorden auf das bekannte Weihnachtslied “Leise rieselt der Schnee” an.
Das Noten-PDF sowie das Midifile zu dem Song kannst du dir unter dem Video herunter laden.

Video DOWNLOADEN

Download PDF

Download Midifile

Viel Spaß und Erfolg!

Ich freue mich über Kommentare zu diesen Videos!

Bis 30.11.2018 40% auf alle Weihnachtskurse (Vol 1-Vol 3)

Dein Gutscheincode:  Weihnachtspiano2018 

9 Antworten an “Leise rieselt der Schnee…”

  1. Juliana sagt:

    Hallo Thorsten, herzlichen Dank!
    Sehr hilfreich, man muss sich nur die Zeit nehmen zu üben.
    Danke und viel Kraft für weiterhin!

  2. Zenker sagt:

    Hallo Thorsten,
    auch in diesem Video hast du einmal mehr zur Inspiration beigetragen. Ich besitze schon eine Menge deiner Kurse und muss gestehen, dass ich bei jedem deiner Kurse, Ideen und Videos immer etwas neues entdecke.
    Ich muss gestehen, dass ich mir nie vorstellen konnte, dass online Klavierunterricht so viel Spaß und Inspiration mit sich bringt.
    Wer mich fragt, ich kann deine Kurse nur wärmstens empfehlen, wenn man mit dem Klavier Musik machen möchte. Egal in welcher Richtung.
    Bitte weiter so und vielen Dank. Armin

  3. Willi sagt:

    Hallo Thorsten, Dein Arrangement ist ausgezeichnet, natürlich von einem Profi. Habe aber kaum schon die techn. Voraussetzungen das wunderschöne Weihnachslied einigermaßen zu spielen. Ich werde mich bemühen und fleißig üben. Im Moment “quäle” ich mich noch mit dem Song Nr. 8 – Morning has broken – herum. Mache aber schon schöne Fortschritte; Üben ist ja alles, was dazu eigentlich Spaß und Freude macht. Bin Dir dankbar für Deine Aufmunterungen, so daß ich es bis hierhin geschafft habe. Werde bestimmt dran bleiben um besser zu werden. Vielen Dank, Willi!

  4. Alexander sagt:

    Hallo Thorsten !
    Hallo Throsten !

    Ich finde es irgendwie rührend. daß ich immer noch in Ihrem Verteiler bin, obwohl ich noch nichts bei Ihnen gekauft habe. Aber im Sommer bin ich einfach nicht zum Üben gekommen, hoffe aber, daß es mit dem beginnenden Herbst besser wird. Ihre Impulse und Anregungen finde ich jedenfalls ganz ausgezeichnet. Besser kann man es dikatisch nicht machen!

    Viel Freude bei Ihrer weiteren Arbeit

    Alexander

    Alexandetr

  5. Waltraud sagt:

    Herzlichen Dank ! Gute Erklärung zum Einprägen der Harmonien !

  6. Danke Thorsten,
    Dein Arrangement gefällt mir ausgezeichnet.
    Wie wäre es mit einer mehr in Richtung Jazz arrangierten Version, klingt bestimmt auch nicht schlecht.
    Du kannst das sicher sehr gut arrangieren, mit anderen Akkordübergängen.

    Michael

  7. Heinrich Adam sagt:

    Tolles Arrangement. Vor allem mit den Noten geht für mich das Auswendiglernen viel rascher voran. DANKE!

  8. Jürgen sagt:

    Danke, hat mir sehr gut gefallen.

  9. Mario sagt:

    Danke Thorsten, gefällt mir richtig gut! 🙂

Antworten

Chat öffnen
1
Benötigst du Hilfe?
Hallo, wie kann ich dir helfen?